Jonas Grätzer

Geburtsdatum: September 1994


Neben der Musik: Bachelor in Jazz Performing Artist an der Folkwang Universität der Künste (Essen) & Guildhall School of Music and Drama (London)

Instrument: Schlagzeug

Equipment: Viel Schlagzeug Kram

Meine musikalischen Meister: Thomas Alkier, Sperie Karas, James Maddren, Ralph Salmins, Trevor Tomkins
ehem.: Joss Lehmkuhl, Thomas Witzmann, Oliver Rehmann, Thomas Röhrig, Martin Littfinski

Lieblingsbands: Toto, The Bad Plus, The Notwist, Miles Davis Quintet(s),  John Coltrane Quartet, Tame Impala

bedeutendste Musiker(Schlagzeug): Simon Phillips, Jeff Porcaro, Philly Joe Jones, Tony Williams, Elvin Jones, Roy Hanes, Mark Guiliana

Mein erstes Album: Toto – The Seventh One [Kasette], Steve Lukather – Ever Changing Times [CD], The Notwist – Neon Golden [Vinyl]

Das Lied läuft bei meiner Hochzeit:  Toto – Rosanna

Lieblingsessen: Spaghetti Bolognese

Was von der Kindheit übrig geblieben ist: die Freude an der Ablenkung

Lebensmotto:  „Wer nicht will, der hat schon.“